Informationen über unsere Schule | Das Don Bosco Gymnasium und das Don Bosco Lyzeum
Logo szkoły

Informationen über unsere Schule

Das Don Bosco Gymnasium (SG) und das Don Bosco Lyzeum (SLO) sind ӧffentliche (kostenlose), katholische Schulen, die vom Salesianer Orden geleitet werden. Wir gehen auf Elternwünsche ein und bemühen uns, den Kindern christliche Regeln nahezubringe und sie in deren Geist zu erziehen.

  • Wir wenden das von Don Bosco hinterlassene Präventivsystem der Pädagogik an, das vorausschauend in den heranwachsenden Jugendlichen das Gleichgewicht von Religion und Vernunft fördern will, indem man ihnen mit "Amorevolezza" (nicht übersetzbar; adjektivisch: liebevoll) begegnet.
  • In unserer Schule fühlt sich jeder sicher.
  • Die Schule geht von einer personalistischen Erziehungsvorstellung aus: Die Lehrer kennen jeden Schüler, sie sind deren freundliche Betreuer.

Tradition und Moderne

  • Die Schüler tragen Schuluniformen, die ein wichtiger Teil unserer Tradition und unserer Identität sind.
  • Wir haben eine einflussreiche Schülervertretung.
  • Die Jugendlichen sind im Freiwilligendienst engagiert.

Zeit und Ort

  • Die Schule arbeitet einschichtig.
  • Unsere Schule befindet sich im Stadtzentrum, in der Wodna-Straβe 34.

Didaktik

Wir stellen ein hohes Lehrniveau sicher. Zusätzlich zur Umsetzung des allgemeinen Lehrplans bieten wir ein reiches AG-Angebot ( Schulfach-AGs und Ergänzungs-AGs).

Der Fremdsprachenunterricht findet in Gruppen mit unterschiedlichem Niveau statt. Englisch ist Pflichtfach, zur Wahl stehen Deutsch oder Spanisch als zweite Fremdsprache. (SG und SLO)

  • Im Lyzeum unterrichten wir die Elemente der klassischen Bildung: Latein und Philosophie.
  • Informatik wird im Computerraum an 15 Arbeitsstellen unterrichtet. Wir nutzen das Macintosh System.
  • Für die 3. und 4. Sportstunde kann am Gymnasium jeder Schüler eine Sportart auswählen.
  • Oft besuchen wir Museen und Theater; wir nehmen an vielen kulturellen Veranstaltungen teil.
  • Die ersten Klassen beginnen ihre Schulzeit mit einem Integrationsausflug.
  • In den Sommer- und Winterferien organisieren wir verschiedene Camps .
  • Seit vielen Jahren pflegen wir Kontakte mit Schulen im Ausland ( Schüleraustausch).
  • Unsere Schule erzielet sehr gute Abiturergebnisse.

Bildung

Lyzeum (SLO)

  • Latein und Philosophie sind für alle Schüler Pflichtfächer.
  • Die Schüler der ersten Klasse wählen die Fächer, die sie auf erweitertem Niveau lernen möchten.
  • Jeder Schüler kann drei Fächer wählen.

Gymnasium (SG)

  • Fremdsprachen werden in Gruppen mit verschiedenen Stufen gelehrt.
  • Alle Schüler lernen Englisch als Pflichtfach.
  • Als zweite Fremdsprache stehen Deutsch oder Spanisch zur Wahl.
  • Alle naturwissenschaftlichen Fächer bekommen eine zusätzliche Lehrstunde, mehr als das Bildungsministerium (MEN) vorsieht, damit die Schüler besser auf die Gymnasiumsprüfung vorbereitet werden.

Gebühren

  • Die Monatsgebühr für die AGs – 100 zł (10 Monate im Jahr) (ca. 24€).
  • Die Elternvertretung – 100 zł (einmal pro Jahr).
  • Die Anmeldungsgebühr – 50 zł (nicht rückzahlbar).
  • Kaution für den Schrank – 100 zł ( man bekommt die Kaution laut Schulordnung nach dem Schulabschluss zurück.
  • Die Schuluniformzahlung – abhängig von der Bestellungsmenge.